Dekoration der Hochzeitsfeier – achten Sie auf den roten Faden!

Der “rote Faden” ist unser Synonym für das Corporate Design. Letzterer Begriff stammt zwar aus der Unternehmenswelt und definiert das Erscheinungsbild des Unternehmens, ist aber selbstverständlich auch für Ihre Hochzeit anwendbar. Viele Hochzeiten werden nach Themen geplant. Manchmal ist es einfach nur eine Farbe oder ein Symbol, aber auch die Lieblingsblume wird gerne genommen.

Tulpen sind auch bei Hochzeitseinladungen eine tolle Idee

Dekoration der Hochzeitsfeier mit Tulpen

Da es ja bald wieder Frühling wird, nehmen wir für unser Beispiel eine typische Blume – eine Tulpe.

Wir haben viele Hochzeitseinladungen im Programm, wo man Blumen abgedruckt findet. Natürlich können Sie in jede Einladung Ihre Lieblingsblume eingebauen. So auch Tulpen. Diese Tulpe – natürlich farblich stimmig – wird von uns auf Ihre gesamte Papeterie mit eingearbeitet. Besonders schön – und vor allem passend – ist es dann natürlich, wenn Sie die selbe Tulpenart, die auf Ihren Einladungen, Menükarten, Kirchenhüllen und Tischkarten aufgedruckt ist, auch für den Brautstrauß und die Dekoration der Hochzeitsfeier nehmen.

So lassen sich mit diesen Blumen wunderbar die Bänke in der Kirche dekorieren. Diese Dekoration mit Blumen sollte dann aber auch auf den Tischen der Hochzeitsfeier zu finden sein. Ein roter Faden eben, der sich durch die Veranstaltung zieht.

Haben Sie eigentlich gewusst, dass es über 150 verschiedene Arten von Tulpen gibt?

Aber wie gesagt ist die Tulpe nur ein Beispiel. Blumen als Dekoration der Hochzeitsfeier in Abstimmung mit Ihren Einladungen und der restlichen Papeterie (nicht die Dankeskarten vergessen) sind allgemein sehr beliebt. Deswegen haben wir eine eigene Kategorie, wo Sie explizit “blumige und romantische” Karten finden.

Wichtig ist einfach, dass Sie den roten Faden nicht verlieren und Ihr Hochzeitsthema – sei es Blume, Symbol, Farbe oder was auch immer – durchziehen. Von den grafischen Produkten über den Strauß bis hin zur Dekoration der Hochzeitsfeier und vielleicht auch den Gastgeschenken.

[Gesamt:15    Durchschnitt: 4.8/5]
Michael

Über 

Michael Januschewsky, Geschäftsführer von Hochzeitseinladungen.de,
ist zuständig für alles, was neben der Gestaltung von Hochzeitseinladungen passiert. Wenn es also Fragen, Anregungen oder Probleme geben sollte, ist er der richtige Ansprechpartner.

    Mehr über mich finden sie auf
  • facebook
  • googleplus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.