Einladungstexte für Taufkarten

Sie möchten Ihre Familie und Freunde zu einem Tauffest einladen? Falls Sie noch keine genaue Vorstellung davon haben, was in der Einladung stehen könnte, können Sie sich hier inspirieren lassen. Wir empfehlen neben dem Einladungstext auch einen passenden Taufspruch in die Gestaltung der individuellen Einladungskarte zur Taufe einfließen zu lassen.

Hier gelangen Sie zu diesen Taufeinladungskarten:

Sprüche und Texte für die Taufeinladungen

Welcher Text ist Ihr Favorit?

  • Bin noch nicht groß, bin eher klein und lade euch hiermit zu meiner ersten großen Feier ein.
    Taufe soll nun bald schon sein, lasst mich bei diesem Anlass nicht allein.
    Blumen, Kerzen und Kleid sind schon gekauft, katholisch werd ich getauft.
    Am .....um .... soll es sein, anschließend lade ich zum Essen im....ein! Kommt zur ... Kirche in.....!

  • (Name) wird in die Kirche aufgenommen und du bist herzlich eingeladen mitzufeiern. Die Taufe findet statt am …, um x… Uhr, in der Kirche …, in …. Danach feiern wir im ...
  • Am … übergeben wir um … Uhr in der Kirche x…, in …, unsere …in die Hände Gottes. Wir würden uns freuen, wenn auch du an dieser Tauffeier teilnehmen würdest.

  • Am … wird unser (Name) in die Kirchengemeinde aufgenommen. Die Taufe beginnt um … Uhr in der Kirche .. in ... Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr bei der Taufe unseres Kindes dabei seid.
  • Die Kirche ruft und wir gehen hin. Am …, um … Uhr wird (Name) in der Kirche … getauft. Wir würden uns freuen, wenn ihr dieses besondere Ereignis mit uns gemeinsam erlebt.

  • (Name) wird am …, um … Uhr in der Kirche …, in … getauft. Anschließend würden wir uns freuen in  unserem Heim für eurer leibliches Wohl zu sorgen.
  • Ganze neun Monate hat sie/er gebraucht, nun ist sie/er da und wird auch getauft! Wir glücklichen Eltern wären sehr erfreut, wenn Ihr alle kommt zur Taufe ihr lieben Leut! Dann können wir alle den Täufling begleiten, und ihn auf das Leben in dieser Welt vorbereiten. Seid dabei, das wäre fein.
    Fehlt nur nur eure Antwort ob ja oder nein.

  • Ich lad euch alle ein, egal ob groß ob klein. Zur meiner Taufe heut und freue mich ihr Leut. Auch wenn ich etwas wein, ihr sollt nur nicht traurig sein. Der Taufgottesdienst findet am (Wochentag), den (Datum) um (Uhrzeit) Uhr in der (Kirche) in (Ort) statt.
    Meine Eltern: (Name) und (Name)
  • Kommt irgendwo ein Kind zur Welt, ein Engel sich daneben stellt. Und Tag für Tag, und Nacht für Nacht, ein Leben langes nun bewacht! Am (Datum) um (Uhrzeit) in der (Kirche) soll die Taufe von (Name) stattfinden. Wir freuen uns, (Name) und (Name)

  • (Name) wird getauft! Die Kirche soll dem Kind im Leben, Rat und Glück und Hoffnung geben.
    Wir würden uns freuen, wenn du/ihr am ... , um ...dabei sein könntet. Die Adresse lautet: ...

  • "Hurra, wir feiern ein Fest!" Wir möchten unseren Felix etwas Wunderbares mit auf den Weg geben. Freude, Glauben, Liebe und Hoffnung. Deshalb laden wir euch ganz herzlich zur Taufe ein. Dazu treffen wir uns am 11. November 2018 um 14 Uhr in der Pfarrkirche in Himmelsdorf.
    Anschließend feiern wir gemeinsam im Gasthof "Zur großen Linde".
    Wir freuen uns auf euch.
    Felix, Vanessa & Tobias
  • Einladung zur Taufe
    "Es ist ein Wunder" sagt das Herz. "Es ist Verantwortung" sagt die Vorsicht.
    "Es ist viel Sorge" sagt die Angst. "Es ist ein Geschenk Gottes" sagt der Glaube.
    "Es ist unser größtes Glück" sagt die Liebe.
    Jonas wird getauft! Am ... um ... in der Pfarrkirche .... Nach der feierlichen Taufe findet die gemeinsame Feier im ..... statt. Bitte gebt uns bis ... Bescheid, ob ihr kommt.
    Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit euch, Linda & Bernhard & Jonas
  • Am 12. 06. 2018 wird unser kleiner Sonnenschein Elias getauft. Zu diesem freudigen Anlass möchten wir Euch herzlich einladen. Der Taufgottesdienst findet um 14:30 Uhr in der alten Pfarrkirche in Kirchdorf statt. Im Anschluss daran möchten wir mit Euch im Gasthof „Zum Goldenen Adler“ gebührend feiern.

    Wir freuen uns auf Euch!

    Anna, Johannes und Elias

Die schönsten Bibelzitate als Taufspruch

  • Siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende. (Matthäus 28.20)
  • Jesus Christus spricht: Lasst die Kinder zu mir kommen und wehret ihnen nicht; denn solchen gehört das Reich Gottes. (Markus 10.14)
  • Selig sind die Frieden stiften; denn sie werden Gottes Kinder heißen.“ (Mt 5,9)
  • „Lasset uns nicht lieben mit Worten, sondern mit der Tat und mit der Wahrheit.“ (1. Joh 3,18)
  • „Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob.“ (Röm 15,7)
  • "Alle eure Dinge lasset in Liebe geschehen." (1. Kor 16, 14)
  • Ich lasse dich nicht fallen und verlasse dich nicht (Josua 1,5b)
  • Er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen. (Psalm 91,11)
  • Welche der Geist Gottes treibt, die sind Gottes Kinder. (Röm 8,14)

Taufsprüche aus der Literatur

  • Mit einer Kindheit voll Liebe kann man ein ganzes Leben lang aushalten. (Jean Paul)
  • Solange die Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln; sind sie älter geworden, gib ihnen Flügel. (Indisches Sprichwort)
  • Wer einen Menschen liebt, setzt für immer seine Hoffnung auf ihn. (Gabriel Marcel)
  • Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen. (Albert Schweitzer)
  • Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder. (Dante Alighieri)
  • Wir können Kinder nicht nach unsem Sinne formen; so wie Gott sie uns gab, so muss man sie haben und lieben. (Johann Wolfgang von Goethe)
  • Ein Kind ist ein Buch, aus dem wir lesen und in das wir schreiben können. (Peter Rosegger)
  • Alles Liebe, die einmal gesät wird, geht einmal auf. Es ist nichts umsonst (Gertrudis Reimann)
  • Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast. (Antoine de Saint-Exupéry)
  • Wenn wir wahren Frieden in der Welt erlangen wollen, müssen wir bei den Kindern anfangen. (Mahatma Gandhi)

Weltliche Taufsprüche

  • Die Straße komme Dir entgegen. Der Wind stärke Dir den Rücken. Die Sonne scheine warm Dir ins Gesicht. Der Regen falle sanft auf Dein Feld. Bis wir uns wieder sehen, berge Gott Dich in der Tiefe seiner Hand. (Irischer Segensspruch) 

  • In deinem Herzen möge die Gewissheit wohnen, dass nach jedem Unwetter ein Regenbogen leuchtet. (Irischer Segensspruch) 

  • Die Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden. (Clemens von Bretano) 

  • Wie ein Sonnenstrahl kommst Du in unsere Welt, bringst Licht und Wärme, Freude und Glück. 
+49 89 215 530 74